Kyusu Ichigo Ichie

Angebot€40,00

inkl. MwSt.

Kyusu:japanische Teekanne mit Seitengriff &  Sieb
Ichigo:bedeutet Gelegenheit / Periode
Ichie:

bedeutet Treffen / einmalige Begegnung

Siebart:Hiratai-ami (Edelstahlsieb vor Ausguss)
Volumen:280ml
Keramiktyp:Tokoname Yaki (常滑焼)

Glasur:

glasiert
Herkunft:Tokoname, Aichi
Naturton:roter Naturton (Shidei 朱泥)
Brand:Oxidationsbrand 酸化焼成
Nur noch 2 Artikel
Volumen: 280ml
Kyusu:japanische Teekanne mit Seitengriff &  Sieb
Ichigo:bedeutet Gelegenheit / Periode
Ichie:

bedeutet Treffen / einmalige Begegnung

Siebart:Hiratai-ami (Edelstahlsieb vor Ausguss)
Volumen:280ml
Keramiktyp:Tokoname Yaki (常滑焼)

Glasur:

glasiert
Herkunft:Tokoname, Aichi
Naturton:roter Naturton (Shidei 朱泥)
Brand:Oxidationsbrand 酸化焼成

Kyusu Ichigo Ichie

Ichigo bedeutet Gelegenheit oder Periode. Es betont die Einzigartigkeit des Moments beim Trinken und Aufgießen von Tee. Ichie ist eine Erweiterung dieses Begriffs und bedeutet Treffen oder einmalige Begegnung. Dies betont die Flüchtigkeit von Begegnungen. Sie ist aus Tokoname-yaki gefertigt. Diese stammt aus der Region Tokoname in der Aichi Präfektur Japans. Es ist ein berühmter Töpferort mit hunderten Jahre alter Produktion. Der eisenhaltige Naturton in Verbindung mit einem Oxidationsbrand intensiviert den Geschmack aller Grünteesorten und sorgt für die rote Tonfarbe. Sie hat ein Hiratai-ami Sieb und ist für alle Sorten geeignet.

Die rote Teekanne Ichigo hat ein Einlegesieb, welches sich direkt vor dem Ausguss befindet.

Siebart

Hiratai-ami 平綾編み

Es ist ein flaches Edelstahlsieb, welches vor dem Ausguss plaziert ist. Dieses Sieb ist für alle Teesorten geeignet. Hiratai-ami bedeutet flaches Netz und wird durch ein Stück Ton perfekt in der Kyusu gehalten. Es ist sehr leicht zu reinigen, indem man Wasser in die Kyusu gibt und die Teeblätter auf gegenüberliegenden Seite des Ausgusses herausfließen lässt.

Eine rote Kyusu mit schwarzen Schriftzeichen hineingraviert.

Kyusu 急須

Ein unverzichtbarer Teil der traditionellen japanischen Teekultur ist eine authentische Yokode Kyūsu (横手急須 Seitengriffteekanne). Diese handgefertigten Meisterwerke verkörpern die jahrhundertealte Kunst der Teekeramik und sind die perfekte Ergänzung für Teeliebhaber, die die vollkommene Zubereitung von japanischem Grüntee schätzen. Unsere Kyūsu Teekannen sind aus Naturton gefertigt und im Inneren unglasiert. Diese einzigartige Kombination ermöglicht eine harmonische Interaktion zwischen dem Ton, dem Wasser und dem Tee, wodurch bestimmte Aromen hervorgehoben und verstärkt werden. Das Ergebnis ist ein Teegenuss von unvergleichlicher Qualität und Tiefe. Mit ihrem seitlichen Griff sind Kyūsu Teekannen besonders einfach in der Handhabung und bieten einen effektiven Schutz vor Hitze. Ihre kleinere Füllmenge ist ideal für mehrfache Aufgüsse, wodurch die volle Geschmacksvielfalt des Tees genossen werden kann.

Eine Grafik, die das korrekte Ausgießen aus einer japanischen Teekanne erklärt.

Verwendung

Das traditionelle Befüllen der Teeschalen nennt man Mawashitsugi.

Dabei ist es wichtig, die Schalen reihum mit kleinen Ausgussmengen zu füllen, um bei jeder Tasse einen identischen Geschmack als auch dieselbe Geschmacksintensität, Stärke und Temperatur zu erreichen.

Man gießt kleine Mengen des Tees in der Reihenfolge 1-2-3 und danach in der Reihenfolge 3-2-1 bis der Tee gleichmäßg verteilt ist. Es sollte keinerlei heißes Wasser in der Teekanne verbleiben, denn sonst werden weitere Nähr- und Bitterstoffe gelöst vor dem nächsten Aufguss. Dies beinträchtigt den Geschmack des Zweitaufgusses negativ. Daher ist es sehr wichtig, immer bis auf den letzten Tropfen auszugießen.

Aus Respekt gegenüber seines Gastes, ist es üblich ihm die Tasse zu geben, in die die letzten Tropfen aus der Kyusu gegossen wurden, da diese am meisten Geschmacks- und Nährstoffe enthalten.

Pflege & Reinigung Eine zweidimensionale Wassersprühflasche in einer simplen schwarz-weißen Darstellung.

Waschen Sie die Kyusu vor der ersten Verwendung, mit kochendem Wasser aus. Verwenden Sie ausschließlich klares, vorzugsweise kalkarmes Wasser zum Ausspülen. Nach Gebrauch bildet die Kyusu von innen eine natürliche Patina, die bewusst belassen werden sollte. Die äußere Oberfläche sollte sanft mit einem sauberen, weichen Tuch getrocknet werden. Für langanhaltende Freude an Ihrer Kyusu empfehlen wir, sie vorzugsweise für ähnliche Teetypen zu verwenden

(siehe Kategorie: Tee). Die innen unglasierte Oberfläche der Kyusu entwickelt mit der Zeit in Verbindung mit dem jeweiligen Tee eine charakteristische Patina, die den Geschmack im Laufe der Zeit verfeinert und vertieft. Legen Sie Ihre Kyusu niemals in die Spülmaschine, dies kann den Ton verkratzen, den Sticker ablösen und die Patina negativ beeinträchtigen!

Eine Grafik mit einem grauen Kreis und einem lila Geschenk darin.

Gratis Teeprobe geschenkt

Erhalte 1-2 Teeproben zu jeder Bestellung geschenkt (ab 50€ Bestellwert → 2 Proben)

Eine Grafik mit einem grauen Kreis im Hintergrund und einem lila Teeblatt im Vordergrund.

100% natürlich

Teeblätter von japanischen Teebauern, ohne Zusatzstoffe oder künstliche Aromen.

Eine Grafik mit einem grauen Kreis im Hintergrund und einer lila Person mit Sternen über seinem Kopf.

Mizudashi Spezialist

Wir sind die ersten Japantee-Experten, die sich dem Kaltaufguss gewidmet haben.

Eine Grafik mit einem grauen Kreis im Hintergrund und einem lila LKW im Vordergrund. Der LKW bewegt sich schnell vorwärts und über ihm ist eine Uhr abgebildet.

Versicherter Versand

DHL Paket: In 1-2 Werktagen vor deiner Tür und kostenlos bereits ab 59€.

Fragen zum Produkt

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du einen Blick auf unsere FAQ-Seite werfen, auf der eine umfangreiche Sammlung aller relevanten Fragen, die bisher an uns gerichtet wurden, zu finden ist. Falls du dort nicht die gewünschten Antworten findest, zögere bitte nicht, uns über das Kontaktformular zu erreichen. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich zu antworten.

Jetzt entdecken

Kleine Teekunde

Zwei Kyusu Teekannen aus Tokoname oben eine gräulich schwarze und darunter eine rote mit grauen Kanji Schriftzeichen auf der Seite eingraviert. Sie sind vor einem weissen Hintergrund freigestellt.

Die Kyusu Teekannen 急須

Die Herkunft und die Vorteile der japanischen Teekanne mit Sieb.

Eine mit Tee gefüllte, weiße Teeschale mit schwarzen Akzenten auf einem schwarzen Lack-Untersetzer. Darüber hängt ein tropfen Tee von der Banko Kyusu Asai.

Japanischen Tee zubereiten

Die authentische Zubereitung von Tees mit einer Kyusu Teekanne.

2 gelbe Aufgüsse in Gläsern auf dünnen Bambusmatten und Büschen im Hintergrund.

Mizudashi Zubereitung

4 einfache Methoden japanischen Cold Brew Tee herzustellen.

Ein gedeckter Esstisch mit grünen Nudeln und kleingeschnittene Noriblätter darauf.

Tee mit Essen servieren

Den richtigen Tee für eine exquisite Gourmet-Erfahrung finden.